FIESFILM

EN

DE


Synopsis
Die MS Stubnitz ist ein 80 Meter langes, historisches Kühl- und Transportschiff, erbaut 1964 in der Volkswerft Stralsund für die DDR-Hochseefischerei. Sie ist eines der ältesten technischauthentischen maritimen Fahrzeuge dieser Größe in der aktiven Seefahrt und ist in die Denkmalliste der Stadt Rostock eingetragen. Der ehemalige Fischtrawler hat sich seit 1992 zu einem mobilen Kunst-Raum-Schiff für Musik, Performance- und Medienkunst entwickelt und hat seither 22 Hafenstädte und 11 europäische Länder angelaufen. Das Projekt ist in ständiger Wandlung und wird überwiegend auf freiwilliger Basis geführt. Die Stubnitz Crew setzt sich aus Wochenend-Helfern und ganzjährigen Schiffs-bewohnern zusammen. Seit 2014 liegt die Stubnitz im Hafen von Hamburg.
Technik: Foto-Sequenzen


Credits
Animadoc, 5:15 min, Stereo, HD/DCP
Regie/Animation/Ton:
Nikki Schuster
Ton-Mix: Sebastian Müller
Verleih: Interfilm Berlin
© Nikki Schuster AT/DE 2015

Festivals
in Einreichung